Möglicherweise haben Sie ein oder mehrere XPTools erhalten. Daher können einige dieser allgemeinen Installationsanweisungen zutreffen oder auch nicht.

Wenn Sie xptest-src- <version> .zip heruntergeladen haben, entpacken Sie den Inhalt in das Verzeichnis modules Ihrer Together-Installation und Sie sind fertig. Wenn Sie mit den Quellen spielen möchten:

Erstellen Sie irgendwo einen Pfad wie xptools.

Entpacken Sie die Quellen oder die Binärdateien in diesem Pfad.

Bearbeiten Sie unter Windows ant.bat so, dass ANTPATH ​​korrekt ist, um xptools.xml zu verarbeiten. Unter Unix ändern Sie ant.sh.

Ändern Sie die Konfiguration entsprechend Ihrem System in build / xptools.xml. Es gibt eine Dokumentation zum Festlegen der in dieser Datei enthaltenen Parameter.
Jetzt lauf;

ant.sh installieren

um alles zu kompilieren und die Distributionsdateien an die richtigen Speicherorte unter Unix zu kopieren. Verwenden Sie unter Windows ant.bat. Bitte starten Sie Ihre IDE (s) neu, um die Tools zu laden.

XPTools erstellen

Erstellen Sie irgendwo einen Pfad wie xptools.
Entpacken Sie die Quellen in diesem Pfad.
Aktualisieren Sie xptools.xml und ant.bat oder ant.sh wie im vorherigen Abschnitt beschrieben.
Jetzt lauf

ant.sh xptools-help

um Hilfe zu den verfügbaren Build-Zielen unter Unix zu erhalten. Verwenden Sie unter Windows ant.bat. Wenn Sie ant ohne Argumente starten, werden die verfügbaren Quellen kompiliert. Andere interessante Ziele sind

Ameisengläser

das Glasarchiv zu bauen und

ant.sh dist

um die Distributionsdateien zu erstellen.

Ein Hinweis zu Windows: Unter Windows und ant.bat können Sie mit einer MS-DOS-Box so gut wie nichts anfangen. Der Grund dafür ist, dass der Standardumgebungsbereich zu klein ist. Es macht also keinen Spaß, XPTest zu erstellen, da alle Pfadnamen wirklich sehr, sehr kurz sein müssen.

Ich habe keine Zeit, für jede Windows-Variante herauszufinden, wie dies behoben werden kann. Ich schlage vor, dass Sie auf ein seriöses Betriebssystem wechseln, wenn Sie Java-Software entwickeln möchten, da es unter Windows noch viele weitere Probleme gibt.